Über uns

Jetzt und in Zukunft

Die Autohilfe Stettler GmbH ist eine bestens ausgerüstete Notdienstfirma, welche Ihnen mit ihren kompetenten Mitarbeitern und Ausrüstung für verschiedenste Einsätze rund um die Uhr zur Verfügung steht. Als Partner von verschiedenen Kunden im privaten und öffentlichen Bereich agieren wir als schnelle, flexible und professionelle Einsatzgruppe. Die Kundenzufriedenheit ist uns wichtig, aber nicht nur, sondern auch die Einhaltung der Qualitäts-und Sicherheitsvorgaben.

Gemeinsam mit unseren Mitarbeitenden und Partner werden wir in Zukunft mit weiteren Verbesserungen überzeugen. Das Wohl der Menschen und die Verkehrssicherheit sind uns wichtig.

Bild Bergung eines Tankwagens

2006 – 2007 Firmengründung

Im Sommer 2006 gründete René Stettler zusammen mit der Firma Sturzenegger, Wikartswil die Firma Autohilfe Emmental GmbH. Start mit einem Pannenhilfefahrzeug und einem Bergungsfahrzeug. Erste Auftraggeber konnten akquiriert werden. Im Laufe der Zeit kamen noch mehrere Betriebe als Partner, dazu um das weitläufige Emmental zu erschliessen.

Bild Bergung eines Autos

2008 Wechsel in der Führung

2008 übernahm Brigitte Stettler die Stammanteile der Firma Sturzenegger. Ein zusätzliches Bergungsfahrzeug Volvo F12 mit Kran und Schiebeplateau wurde angeschafft. Zweite Hälfte 2008 wurde zusätzlich ein 4-achsiges Bergungsfahrzeug beschafft um die Aufträge im Schwerverkehrsbereich optimal abzuarbeiten.

Bild mit Logo von ASS-Verband

2009 – 2011 Positionierung

Die Aufträge im Pannen- und Abschleppdienst haben laufend zugenommen. Es konnten mehrere Auftraggeber gewonnen werden. Auch gab es Wechsel im Partnernetzwerk. Alle Betriebe wurden Mitglied im Fachverband ASS. Die Zusammenarbeit mit der Firma Zaugg, Rohrbach im Bereich Schwerverkehr hat sich gut etabliert. Die Ausrüstung wurde angepasst und ein bestens eingerichtetes Fahrzeug wurde angeschafft, um die Bergungen schonend und effizient durchführen zu können.

Bild neuer Standort Herzogenbuchsee mit neuem Namen Autohilfe Stettler

2012 Neuer Name – Autohilfe Stettler GmbH

Mit dem Entscheid in Herzogenbuchsee einen Stützpunkt mit Mietwagenstation Europcar zu eröffnen, musste der Name abgeändert werden. Die Autohilfe Emmental wird als Abschleppverbund weitergeführt. Weitere Fahrzeuge wurden angeschafft und ausgewechselt.

Bild ein Teil der Fahrzeugflotte in Oberburg

2013 laufende Erweiterung

Wir konnten auch an unserem Standort in Herzogenbuchsee einige Auftraggeber gewinnen. Das Partnernetz wurde auf zwei Betriebe reduziert. Der Personal- und Fahrzeugbestand wurde ausgebaut werden. Im September 2013, Inbetriebnahme vom Land – Rover Defender mit Abschleppbrille.

Bild Bergung eines Unfallautos

2016 Erweiterung Gebiet

Gründung der Zweigniederlassung Autohilfe Region Solothurn. Wir konnten unser Einsatzgebiet erweitern und sind nun auch in der Stadt Solothurn und angrenzenden Gebieten tätig.